Hinweis zu CORONA:
Das warten hat ein Ende. Das Faszien-Pilates kann mit voller Motivation wieder gestartet werden. Ohne Maske und OHNE ZERTIFIKAT. Ich freue mich sehr darüber und ich denke, Dir geht es auch so.

GESUND UND FIT - BIS INS HOHE ALTER
Faszien-Pilates inkl. Schmerztherapie
DETOX für Körper und Geist
Rücken-, Nacken-, Knie-, Hüftschmerzen etc. können durch Faszien-Pilates bald der Vergangenheit angehören.
Faszien-Pilates setzt sich aus dem klassischen Pilates, dem Faszien-Training sowie aus den Übungen von Liebscher & Bracht zusammen.
Diese neuartige Lektion, nennt sich  FaPiSch 3in1
(Faszien-Pilates inkl. Schmerztherapie / Ein Produkt von Pilates 6)

Was kann dieses Training bei dir bewirken?
  • du kannst deinen Körper völlig neu entdecken / mittels Kraft, Balance und Dehnung
  • du wirst dich freier, beweglicher und leichter fühlen
  • du wirst deine Gelenke wieder in alle Richtungen bewegen
  • dein Lymphsystem kann dadurch besser arbeiten, wodurch die Abfallstoffe besser abtransportiert werden können (weitere Infos übers Lymphsystem mit unten stehendem Button)
  • dein Immunsystem wird gestärkt
  • Körper und Geist können sich entspannen
  • du wirst besser schlafen
  • du wirst den Unterschied in deinem Körper schon nach der 1. Lektion spühren. 
  • Physio war gestern, heute heisst es FaPiSch 3in1

Der Unterschied zwischen klassischem Pilates und Faszien-Pilates

Klassisches Pilates
  • Stärkung der Tiefenmuskulatur
  • Stärkung des Beckenbodens
  • Kann Blasenschwäche entgegenwirken
  • Förderung einer aufrechten Haltung
  • Geschmeidige, straffe und schlanke Muskeln
  • Kräftigung der Bauch- sowie Rückenmuskulatur
  • Flacher Bauch und schlanke Taillie
  • Das Lymphsystem wird aktiviert
5 Gründe, warum Du die Kombination aus Faszien und Pilates dem "klassischen" Pilates vorziehen solltest
  1. Die Faszien werden geschmeidig und werden entfilzt - dies führt zur Schmerzfreiheit.
  2. Der Bewegungsradius der Gelenke und der Wirbelsäule ist grösser und schwungvoller - Gelenke, Knorpel und Bandscheiben werden geschmiert, ausgepresst und genährt - Der Körper bleibt gesund und der Verschleiss wird geringer.
  3. Es werden mehr Dehnungseinheiten in die Lektionen eingebaut - dies führt zu einem besseren Körpergefühl, wie z.B. Leichtigkeit und Wohlbefinden und vor allem zur schnelleren Schmerzfreiheit
  4. Der Stoffwechsel sowie das Herzkreislaufsystem werden mehr angeregt - es werden dadurch mehr Kalorien verbrannt.
  5. Schnellerer Erfolg im Bereich Bewegung und Gesundheit


Meine persönlichen Tipps:
Da unser Alltag sehr stressig ist und wir manchmal viel zu wenig Zeit für uns haben, habe ich dir hier ein paar Tipps für ein gesundes Leben zusammengestellt.

Pilates 6  -  Die 6 steht für:
  • Pilates
  • Faszien
  • Schmerzfreiheit (Liebscher & Bracht)
  • Körpergefühl 
  • Gelenkfreiheit
  • DETOX